Offene Ganztagsbetreuung (OGS)

Seit dem Schuljahr 2006/2007 ist der SkF Träger der Offenen Ganztagsbetreuung an den Grundschulen: GGS Stolberg-Höhenstrasse, KGS Stolberg-Atsch und der Städtischen Förderschule Stolberg mit dem Förderschwerpunkt Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung. 

Im September 2009 übernahm der Sozialdienst katholischer Frauen die Trägerschaft der Pädagogischen Nachmittagsbetreuung an der LVR Gutenbergschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache, Sekundarstufe I, in Stolberg. 

Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist der SkF  Träger der Offenen Ganztagsbetreuung an der Erich-Kästner-Schule in Eschweiler und der Martinusschule in Baesweiler.
Beide Grundschulen sind  Förderschulen der StädteRegion mit dem Förderschwerpunkt Sprache.

Pädagogische Fachkräfte, Lernhelfer, Küchenkräfte und Kursleiter gestalten den Nachmittag für viele (Grund-) Schüler.

Die offene Ganztagsschule bietet Eltern in der Schulzeit täglich die Sicherheit, dass Ihr Kind...

Für weitere Informationen über die Betreuung an den Schulen und das Anmeldeprozedere wenden Sie sich bitte an die zuständige Koordinatorin.

Koordinatorin der Offenen Ganztagsbetreuung der GGS Höhenstrasse, der KGS Atsch, der Erich-Kästner Schule, der Martinusschule und der LVR Gutenbergschule ist:
Frau Karolin Wulfers
Tel.: 02402/95 16 40
E-Mail: wulfers@skf-stolberg.de

Ansprechpartnerin der OGS Talstraße:
Frau Astrid Rißmayer
Tel.: 02402/99 90 176