Guter Start ins Leben

Frühe Hilfen des SkF Stolberg

Individuelles Elterntraining
vor und nach der Geburt

„Guter Start ins Leben“ ist ein Angebot mit dem wir werdende Mütter und Eltern bereits in der Schwangerschaft erreichen wollen, um sie auf die Herausforderung der Elternschaft vorzubereiten.

Eltern sollen sensibilisiert werden die Sprache ihres Babys zu verstehen und dadurch auch in Belastungssituationen angemessen auf seine Bedürfnisse reagieren zu können. 

Durch die längerfristige Begleitung einer Familienhebamme erfahren werdende und junge Eltern mehr Sicherheit und Entlastung.

„Guter Start ins Leben“ ist offen für alle Mütter und Väter in der Zeit der Schwangerschaft bis zum ersten Lebensjahr ihres Kindes. Das Angebot ist kostenlos.

Gemeinsam mit den Müttern/ Eltern arbeitet die Familienhebamme an diesen konkreten Fragen:

Wie kann ich mich gut auf die Geburt und ein Leben mit Kind vorbereiten?

Ich bin unsicher ob ich alles richtig mache?

Was kann ich tun, wenn mein Kind nicht gut zunimmt?

Was kann ich tun, wenn mein Kind oft schreit oder krank ist?

Wer unterstützt mich wenn ich nicht mehr kann und erschöpft bin?

Welche finanziellen Hilfen stehen mir zu und welche zusätzliche Unterstützung braucht unsere Familie in dieser Lebenssituation?

Ansprechpartnerinnen:

Anka Dallmeier                                              Nora Kaußen-Jensen
Familienhebamme                                         Dipl. Sozialarbeiterin

dallmeier@skf-stolberg.de                             kaussen-jensen@skf-stolberg.de

Telefonische Anfragen richten Sie bitte an: 02402-951640